• Hochzeitsfotografin Uschi

Das Cafe am Rande der Welt


Dieses Buch habe ich vor einiger Zeit gelesen. Ich hatte schon viel davon gehört und hatte es lange auf der Liste es zu lesen. Dann habe ich mein Bücherregal für den Flohmarkt ausgemistet und festgestellt, dass es schon drin steht und auf mich wartet. Eine liebe Freundin hat es mir mal zum Geburtstag geschenkt, damals konnte ich wohl nicht viel damit anfangen....

Es hat mich mitten rein getroffen. Das ist alles genau mein Thema. Wer bin ich, wer will ich sein.


Die erste Frage im Buch ist "Warum bist du hier?" - ihr solltet es lesen, um noch tiefer einzusteigen.

Die zweite Frage ist: "Hast du Angst vor dem Tod?"

Die Seiten dazu musste ich zweimal lesen. Nicht weil ich es nicht verstanden habe, sondern weil ich es richtig verstehen wollte. Im ersten Moment dachte ich, dass ich keine Angst vor dem Tod habe. Dann dachte ich, dass ich auf jeden Fall Angst vor dem Tod habe. Jetzt begleitet mich diese Frage schon ein paar Monate.

Ich glaube ich habe Angst, dass der Tod mir weh tut. Ich habe große Angst, dass ein geliebter Mensch mein Leben verlässt. Das musste ich jetzt schon ein paar Mal durchmachen, dieses UNENDLICH gefällt mir einfach nicht. Ansonsten bin ich hin und her gerissen. Ich habe mein Leben bisher schon sehr erfüllend gelebt, somit wäre es nicht ganz so schlimm, wenn es morgen vorbei wäre. Aber es gibt noch so viel Tolles das ich erleben will. Also kann es doch noch nicht vorbei sein. Hm, also habe ich eine Antwort auf die Frage, aber irgendwie auch doch nicht.

Meine ersten Gedanken was ich noch erleben will....

- Ich möchte endlich meinen Tandemsprung einlösen

- Ich möchte all meine Wohlfühlorte in unserem Haus auskosten

- Ich möchte mal eine Mutter sein

- Ich möchte eine bekannte Fotografin sein

- Ich würde gerne mal auf dem Eifelturm stehen

- Ich möchte hören wie mein Neffe "Tante Uschi" sagt

- Ich möchte Gutes tun und anderen helfen

- Ich möchte für Mädels da draußen, die zu wenig an sich glauben eine Inspiration sein, dass sie wundervoll sind und auch sie etwas erschaffen können.

- Ich möchte für Menschen die eine Person sein, die immer an sie glaubt und die ihnen Kraft gibt, so wie mein Opa es für mich war.

- vielleicht möchte ich sogar noch einmal meine leibliche Mutter treffen

und noch so viel mehr.

Was würdest du gerne noch erleben??

Und warum genau machst du es nicht? Worauf wartest du?

Was glaubst du, wie du dich dann veränderst? Wie willst du sein? Wer willst du sein?

#Lesen #Uschi #Ich #Persönlichkeitsentwicklung #DasCafeamRandderWelt #Buch #Bücher #Weiterbildung #Fotos #Fotograf #Fotografie #Würzburg #Helmstadt #Marktheidenfeld

Folgt mir auch auf Instagram

© 2018 BY URSULA MATTKE - 97264 Helmstadt - 0176/45871222 - uschimattke@icloud.com